Wie hoch sind die Hypothekenzinsen in Spanien?

Jos Deuling,  Freitag, 24. November 2017

Zinssätze in Spanien

Die Preise der meisten spanischen Hypotheken basieren auf dem . Euribor steht für Euro Interbank Offered Rate. Euribor ist der Zinssatz, den europäische Banken benutzen, um sich gegenseitig Geld zu leihen.

Eine Hypothek in Spanien besteht aus dem Euribor plus einen zusätzlichen Anteil von X%, wobei X zwischen 0,75% und 2% schwankt. Euribor + 1% ist üblich.

Der Euribor-Satz variiert von 1 Woche bis 12 Monate. Mit einer monatlichen Euribor-Rate zahlen Sie einen niedrigeren Basiszins, aber das birgt natürlich ein höheres Risiko als die jährliche Euribor-Rate.

Unten zwei Graphen mit der Entwicklung des Euribor in den letzten Jahren.



Zusätzlicher Prozentsatz und Bankkosten

Wie Sie sehen, ist der Euribor sehr niedrig im Moment. Viele spanische Banken gehen davon aus, daß die Zinsen in den kommenden Jahren wieder steigen werden. Sie bieten derzeit Hypotheken mit Zinsen von 2% bis 2.5% an. Mit dem Unterschied zum Euribor füllen sie ihre eigenen Taschen. Sie sollten auch vorsichtig sein mit Banken, die niedrige Zinsen anbieten, jedoch hohe Kosten berechnen. Außerdem ist offensichtlich, daß die spanischen Sparkassen höhere Zinsen erheben als Geschäftsbanken.

Wenn Sie eine spanische Hypothek benötigen, achten Sie auf den zusätzlichen Prozentsatz, der von den Banken auf den Euribor hinzufügt wird. Dieser Prozentsatz ist in der Regel zwischen 0,75% und 2%. Zusätzliche Prozentsätze von 3 oder 4% findet man aber auch. Beachten Sie ebenfalls die Kosten, die die Banken anrechnen. Die billigste Hypothek in Spanien ist nicht immer die Hypothek mit dem niedrigsten Zinssatz.

Hypothek Zitat

Holen Sie stets mehrere Angebote ein und nehmen Sie sich genügend Zeit, um diese Angebote zu beurteilen. Spanische Banken sind verpflichtet, eine Zusammenfassung der Zinssätze zu veröffentlichen. Diese Preise sind 14 Tage gültig, sodaß Sie ein ‘günstiges’ Angebot nicht sofort annehmen müssen. Wenn Sie mehrere Angebote haben, können Sie sich für das beste Angebot entscheiden.



Weiße Häuser in einem andalusischen Dorf im Süden von Spanien
Suche nach spanischen Immobilien und Immobilien zum Verkauf in allen Regionen Spaniens. Golf Villen, Appartements, ­Cortijos und Bauernhöfe zu verkaufen in Andalusien und die Costa Blanca 

Detail-Bild eines Mehrfamilienhauses Der Verkauf von Immobilien in Spanien ist ein ziemlich komplexer Prozess mit vielen Risiken. Sie sollten einen Anwalt einschalten, um Sie während des Verkaufsprozesses zu unterstützen. In diesem Artikel finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Kaufverträge. Es gibt auch eine Beschreibung der (Straf-)Klauseln. 
More articles