Webverzeichnis Steuern in Italien

Jos Deuling,  Freitag, 18. August 2017

calculator 

Letzte Aktualisierung am 18. August 2017.

Umzug nach Italien

Allgemeine Informationen für Auswanderer und Auslandstätige . Siehe Abschnitt ‘Steuern’ (Seite 24).

Einmal in Italien angekommen, müssen Sie sich - je nachdem ob Sie hier Ihren Erst- oder Zweitwohnsitz anmelden - relativ Zeitnah mit der italienischen Bürokratie auseinandersetzen: .

Auswandererforum.de : .

Übersicht über das Steuersystem in Italien

Ein ausgezeichneter Artikel: . Informationen über Einkommensteuer, Mehrwertsteuer, Grunderwerbsteuer, Gemeindesteuer, Wertzuwachssteuer, Luxussteuer und Erbschafts- und Schenkungssteuer.

3 umfassende Artikel in Englisch von PwC (PricewaterhouseCoopers):

.





Der codice fiscale dient zur Identifizierung des Bürgers im Umgang mit den unterschiedlichsten Behörden - nicht nur in Steuerangelegenheiten: .

Einkommensteuer

The Imposta sul reddito delle persone fisiche or IRPEF.

Immobilien unterliegen in Italien der Einkommensteuer: .

Ein Artikel in Englisch: .

Grafik Einkommenssteuersatz zwischen 1995 und 2015: .

Unternehmenssteuer

Es gibt zwei Unternehmenssteuern:

Die Körperschaftsteuer - Imposte sul Reddito delle Società oder IRES (das Vorherig IRPEG).

Die regionale Gewerbesteuer - Imposta regionale sulle attivita produttive oder IRAP.

IRES: .

IRAP: Daneben muss die italienische Gewerbesteuer abgeführt werden. Hierbei handelt es sich um eine regionale Steuer für die erzielte Wertschöpfung. Sie beträgt 3,9 %, kann jedoch - je nach Region - um einen Prozentpunkt nach oben oder unten abweichen.

Mehrwertsteuer

Auf Italienisch: Imposte sul valore aggiunto oder IVA.

Kurzbeschreibung: .

Sozialversicherungsbeiträge

.

Sonstige Steuern

Müllentsorgung und Wassergebühren

Bereits seit einiger Zeit sind italienische Politiker darum bemüht, die im Stabilitätsgesetz angedachte Reform der Immobiliensteuer umzusetzen. Das Resultat sind Ici, Imu, Tares, Tarsu, Taser, Tari, Tia, Trise und Tuc. Immer wieder neue und verwirrende Namen für am Ende doch ein und die selben – jedoch immer höher ausfallenden - Steuerabgaben .

Es ist schwierig, Informationen über die Durchschnittskosten für Wasser in Italien zu finden. Ein englischsprachiger Artikel aus dem Jahr 2012: .

Steuern für Zweitwohnungen sind höher und Menschen mit einer eigene Wasserversorgung brauchen diese Steuer nicht zu zahlen.

TV-Gebühren

.

Immobilienbesteuerung

Erwerb einer Immobilie

.

Besitz einer Immobilie

.

Verkauf einer Immobilie

.

.

Erbschaftsteuer

.

.